Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

Willkommen auf der Homepage des 1.FC Bergham!

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über die verschiedenen Sparten, den aktuellen Vorstand, die Geschichte des Vereins und über das Vereinsheim.

 

 

Aktuell

 

 

 

Speisekarte für unsere auswärtigen Kegelgäste

auf der Seite Kegeln!!!!

                                   


KZV-Damen und Herren Sieger bei den

30. Stadtmeisterschaften im Kegeln

 

Spartenleiter Christian Poller begrüßte die Anwesenden zur Siegerehrung der

30. Kegelstadtmeisterschaft und bedankte sich bei den 42 Mannschaften für ihre Teilnahme und hoft auf ein zahlreiches Wiedersehen im nächsten Jahr. Anschließend überreichte er und 2. Vorstand Manfred Weigert die Preise und Pokale an die Siegermannschaften und Einzelkegler sowie den Meistbeteiligungspokal an die FFW Hof am Regen.

 

Sieger Herrenmannschaften:

  1. KZV 836 Holz – Bauer Stefan, Matok Karl, Hofer Siegfried und Reichert Helmut
  2. Holzwürmer I 815 Holz
  3. Bayernfanclub Nittenau 762 Holz

 

Sieger Damenmannschaften:

  1. KZV 734 Holz – Brunner Petra, Walter Regina, Graf Monika und Schuler Anna
  2. Allotria Nittenau 698 Holz
  3. Wanderverein 647 Holz

 

Sieger Jugendmannschaften:

  1. Allotria  658 Holz – Strahl Carina, Wandera Sandro, Hochmuth Marcel, Fleischmann Daniel
  2. Fischereiverein 488 Holz
  3. Schützenjugend Bergham 475 Holz

 

Einzel Herren:

  1. Bauer Stefan 214 Holz
  2. Heindl Gerhard 210 Holz
  3. Käsbauer Manuel 208 Holz

 

Einzel Damen:

  1. Derdau Gertraud 216 Holz
  2. Käsbauer Yvonne 207 Holz
  3. Brunner Petra 200 Holz

 

Einzel Jugend:

  1. Strahl Carina 192 Holz
  2. Wandera Sandro 171 Holz
  3. Hochmuth Marcel 155 Holz

 

 

 

  

Die Kegelbahnen können von der Bevölkerung nach Anmeldung und Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 09436/903542 außer Montag und Mittwoch gemietet werden.

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?